Jede Lieferung ist gratis
Ab 29 € Einkaufswert
Kostenlose Rücksendung
Gratis innerhalb von 30 Tage
Preisanpassungen
Innerhalb von 30 Tagen
Jede Lieferung ist gratis
Ab 29 € Einkaufswert
Kostenlose Rücksendung
Gratis innerhalb von 30 Tage
Preisanpassungen
Innerhalb von 30 Tagen
24/7 Hilfe
Erhalte Hilfe von unseren Experten 24/7
+43 650 8529370
Dein Einkaufswagen ist leer.

Hunde Größe

(136)
(121)
(126)
(130)
(106)
(95)

Lebensphase

(127)
(133)
(122)

Marke

(8)
(8)
(5)
(7)
(5)
(16)
(2)

Spielzeug Merkmale

(2)
(5)
(6)
(6)
(6)
(2)

Preis


Kundenbewertung

Hundefutter für kleine Hunde

1 - 24 Ergebnisse

Filtern

TRIXIE glutenfreie Hähnchen Kaurolle Denta Fun Hähnchen-Kaurollen, 30 Stück, 240 g

Lieferung bis Mittwoch, 19. JuniGRATIS-Versand durch PetOK

bosch HPC Adult | Geflügel & Hirse | Hundetrockenfutter für ausgewachsene Hunde | alle Rassen

42,21 
Lieferung bis Dienstag, 18. JuniGRATIS-Versand durch PetOK

bosch HPC Junior Medium | Hundetrockenfutter zur Aufzucht | mittelgroße Rassen

44,02 
Lieferung bis Mittwoch, 19. JuniGRATIS-Versand durch PetOK
Ausverkauft

JOSERA Adult Geflügel Menü Hundefutter 15 kg

48,32 
Lieferung bis Donnerstag, 20. JuniGRATIS-Versand durch PetOK

ROYAL CANIN Mini Adult Hundetrockenfutter – für kleine Rassen über 10 Monate – 8 kg

45,03 
Lieferung bis Donnerstag, 20. JuniGRATIS-Versand durch PetOK

ROYAL CANIN Hundeallergie Veterinärmedizinisches Hundefutter

64,01 
Lieferung bis Donnerstag, 20. JuniGRATIS-Versand durch PetOK

ROYAL CANIN Puppy Mini Hundefutter für kleine Hunde in der Wachstumsphase bis 10 Monate – 8 kg

54,23 
Lieferung bis Mittwoch, 19. JuniGRATIS-Versand durch PetOK

PURINA BENEFUL Senior Glückliche Jahre 7+ Huhn und Gartengemüse Hundefutter trocken

34 
Lieferung bis Dienstag, 18. JuniGRATIS-Versand durch PetOK
Ausverkauft

PURINA BENEFUL Wohlfühlgewicht Hundefutter trocken mit Huhn und Gartengemüse

43,26 
Lieferung bis Mittwoch, 19. JuniGRATIS-Versand durch PetOK

PURINA PRO PLAN Small & Mini trocken Truthahn Adult Hundefutter

24,21 
Lieferung bis Donnerstag, 20. JuniGRATIS-Versand durch PetOK

Hundefutter für kleine Hunde

Hundefutter für kleine Hunde ist speziell darauf ausgerichtet, den Bedürfnissen von kleinen Rassen gerecht zu werden. Im Vergleich zu größeren Artgenossen haben kleine Hunde spezielle Anforderungen an ihre Ernährung, da sie oft einen höheren Stoffwechsel und einen schnelleren Energieverbrauch aufweisen. Die Größe der Futterkrokette ist ein wichtiger Aspekt des speziellen Futters. Die Krokettengrößen sind kleiner gestaltet, um das Fressen für kleine Hunde zu erleichtern und das Risiko des Verschluckens zu reduzieren, was besonders bei Rassen mit empfindlichen Zähnen oder einem kleinen Gebiss von Bedeutung ist. Die ausgewogene Zusammensetzung des Hundefutters spielt ebenfalls eine entscheidende Rolle. Es muss den speziellen Bedürfnissen der kleinen Hunde hinsichtlich ihrer geringeren Körpergröße und des erhöhten Stoffwechsels gerecht werden. Das Futter sollte den richtigen Mix aus Proteinen, Kohlenhydraten, Fetten, Vitaminen und Mineralstoffen enthalten, um die Gesundheit und Vitalität der kleinen Vierbeiner zu fördern. Der Kaloriengehalt des Futters ist ebenfalls von Bedeutung, um Übergewicht zu vermeiden, da kleine Hunde dazu neigen, leichter zuzunehmen. Bei der Auswahl des Hundefutters wird auch auf die individuellen gesundheitlichen Bedürfnisse eingegangen. Bestimmte kleine Hunderassen können an spezifischen Problemen wie Zahnproblemen, empfindlichen Verdauungssystemen oder Gelenkproblemen leiden. Daher kann das Futter spezielle Inhaltsstoffe enthalten, die diesen Gesundheitsproblemen vorbeugen oder sie lindern sollen. Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Qualität der Zutaten im Hundefutter. Hochwertige tierische Proteine, leicht verdauliche Kohlenhydrate und gesunde Fette sind essenziell für eine gesunde Ernährung der kleinen Hunde. Auf künstliche Farb-, Geschmacks- und Konservierungsstoffe sollte verzichtet werden, um die Gesundheit der Tiere nicht zu beeinträchtigen. Für kleine Hunde, die unter Allergien oder Unverträglichkeiten leiden, ist es von besonderer Bedeutung, ein Futter auszuwählen, das frei von den allergieauslösenden Bestandteilen ist, um mögliche Gesundheitsprobleme zu vermeiden. Das Alter des kleinen Hundes spielt ebenfalls eine Rolle bei der Futterauswahl. Welpen haben beispielsweise einen höheren Proteinbedarf für ihr Wachstum, während ältere Hunde möglicherweise eine spezielle Formel benötigen, um ihre Gelenke zu unterstützen und die Muskelmasse zu erhalten. Die richtige Futtermenge ist entscheidend, um Unter- oder Übergewicht zu verhindern. Es ist ratsam, die Fütterungsanleitung auf der Futtermittelverpackung zu befolgen oder sich vom Tierarzt eine individuelle Empfehlung geben zu lassen. Insgesamt ist es unerlässlich, das Hundefutter für kleine Hunde sorgfältig auszuwählen, um sicherzustellen, dass alle ernährungsphysiologischen Bedürfnisse des Hundes erfüllt werden. Der Tierarzt kann hierbei eine wertvolle Quelle für Informationen und Beratung sein, um das optimale Futter für den kleinen Vierbeiner zu finden und seine Gesundheit sowie Lebensqualität zu fördern.

Häufig gestellte Fragen zu Hundefutter für kleine Hunde

Was ist das beste Hundefutter für kleine Hunderassen?

Das beste Hundefutter für kleine Hunderassen ist eines, das auf ihre spezifischen Bedürfnisse zugeschnitten ist. Es sollte eine ausgewogene Mischung aus hochwertigen Proteinen, leicht verdaulichen Kohlenhydraten, gesunden Fetten, Vitaminen und Mineralstoffen enthalten. Die Krokettengröße sollte auf die kleinen Mäuler abgestimmt sein, um das Fressen zu erleichtern.

Welche Nährstoffe sind besonders wichtig für kleine Hunde?

Kleine Hunde haben aufgrund ihres höheren Stoffwechsels und Energieverbrauchs besondere Nährstoffbedürfnisse. Sie benötigen ausreichend Proteine, um ihre Muskulatur zu unterstützen, sowie die richtige Menge an Kohlenhydraten und Fetten, um ihre Energiebedürfnisse zu decken. Vitamine und Mineralstoffe tragen zur Förderung von Gesundheit und Vitalität bei.

Haben kleine Hunde häufiger unter Allergien oder Unverträglichkeiten?

Einige kleine Hunde neigen dazu, empfindlich auf bestimmte Inhaltsstoffe im Futter zu reagieren, was zu Allergien oder Unverträglichkeiten führen kann. Daher ist es wichtig, Hundefutter auszuwählen, das frei von den potenziell allergieauslösenden Bestandteilen ist, um mögliche Gesundheitsprobleme zu verhindern.

Gibt es spezielle Hundefutter-Formeln für bestimmte gesundheitliche Bedenken bei kleinen Hunden?

Ja, es gibt Hundefutter-Formeln, die speziell auf die Bedürfnisse von kleinen Hunden mit bestimmten gesundheitlichen Problemen eingehen. Zum Beispiel gibt es Futter, das darauf ausgelegt ist, die Zahngesundheit zu unterstützen, oder solches, das den Gelenken und der Verdauung hilft.

Sollte man die Futtermenge für kleine Hunde anders dosieren als für größere Hunde?

Die Futtermenge sollte je nach Größe und Gewicht des Hundes angepasst werden, unabhängig davon, ob er klein oder groß ist. Es ist wichtig, die Fütterungsanleitung auf der Verpackung zu befolgen und die individuellen Bedürfnisse des Hundes zu berücksichtigen, um eine gesunde Körperkondition zu gewährleisten und Übergewicht zu vermeiden. Ein Tierarzt kann bei der Festlegung der optimalen Futtermenge behilflich sein.

×

Guten Tag!

Klicken Sie auf einen verfügbaren Mitarbeiter um einen Chat zu starten

× Wie kann ich helfen?